lachendes clownpaar

Lustige Westfalen – so etwas gibt es?

„Der Westfale geht zum Lachen in den Keller“

Diesen oder ähnliche Sprüche hören wir als Mitarbeiter der Westfalen Gruppe natürlich oft. Was aber viele nicht wissen: Wir bei Westfalen haben einen eigenen Betriebskarnevalsverein: die „Lustigen Westfalen“ mit rund 150 Mitgliedern!
unsere_KappenUnd ich bin eines davon. Mein Name ist Lisa Hölscher und ich bin mit 25 Jahren das jüngste Mitglied im Elferrat. Vor genau 60 Jahren schlossen sich damals karnevalsbegeisterte Kollegen zusammen, um die Karnevalstraditionen im Unternehmen zu feiern. Sogar der damalige Vorstandsvorsitzende befürwortete die Vereinsgründung, stiftete ein Westfalen-Schaukelpferd als Maskottchen und unterstützte den Verein tatkräftig.

Diese Unterstützung aus der Gründerfamilie ist bis heute ungebrochen und dafür sind wir sehr dankbar!

„Da sind doch nur alte Leute im Verein“

Noch so ein Vorurteil. Der Verein hat sich in den letzten Jahren immer weiter verjüngt und jeder ist herzlich eingeladen, sich mit neuen Ideen einzubringen und die zahlreichen Feiern zu genießen.

Vom 11.11. bis Aschermittwoch feiern wir die „fünfte Jahreszeit“ mit zahlreichen Events. Auch Fahrten zu Veranstaltungen in die Karnevalsstadt schlechthin,  nach „Kölle“,  und weitere Touren prinzgehören in unseren Karnevalskalender. Unsere Kostümsitzung feiern wir mit tollen Künstlern und bei toller Musik. Wir dürfen auch immer wieder das Prinzenpaar mitsamt Adjutanten bei uns begrüßen. 

Weiberfastnacht feiern alle Mitarbeiter der Westfalen Gruppe gemeinsam ab 11:11 Uhr auf dem Betriebsgelände. So stärken wir durch unseren Karnevalsverein den Teamgeist und das Zusammengehörigkeitsgefühl.
Altweiber

Aber auch außerhalb der Session treffen wir uns zum eigenen Schützenfest, zum Bowlen oder zur Pättkestour, damit die Zeit bis zur nächsten „fünften Jahreszeit“ nicht zu lang wird.

„Im Elferrat dürfen doch nur Männer sein“

Wieder falsch – ich bin ja auch im Elferrat. Und nicht nur das: Wir werden geleitet von unserer Präsidentin Anke! Elferrat
Sie hält die Gruppe zusammen, die Termine im Blick und leitet souverän die monatlichen Elferratssitzungen. Zusammen mit mir und ihr sind wir vier Frauen im Elferrat und ergänzen uns prima mit den Männern der Runde. Wir bauen zusammen fleißig jedes Jahr einen Karnevalswagen für den Rosenmontagsumzug und gestalten ihn nach einem MKarnvalswagenotto, das wir alle zusammen ausdenken. In diesem Jahr haben die „Westfälischen Nachrichten“ unseren Wagen zu einem der zehn schönsten Wagen des Umzugs erklärt, worauf wir sehr stolz sind.

„Das ist doch ein geschlossener Verein“

Verein ja, geschlossen auf keinen Fall! Unser Verein freut sich über jedes neue Mitglied mit Freude daran, die Veranstaltungen zu besuchen oder sogar sich selbst einzubringen. Jeder ist herzlich willkommen die Tradition dieses tollen Vereins mit der Unterstützung der Familie Fritsch-Albert aufrecht zu erhalten. Wir würden uns freuen!

Ich hoffe, ich konnte mit Vorurteilen zu humorlosen Westfalen und zu unserem Verein aufräumen und würde mich über neue Gesichter bei uns sehr freuen.

Karnevalistische Grüße
Lisa Hölscher

Header-Bild: lachendes clownpaar © Picture-Factory – Fotolia

One thought on “Lustige Westfalen – so etwas gibt es?”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>