Ein Westfale bei Westfalen: Heinrich macht ein Praktikum

Wie  ja sicherlich alle meine Kollegen inzwischen wissen, absolviere ich seit einiger Zeit ein Langzeitpraktikum bei Westfalen. Gestatten? Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp aus Kattenvenne. Weil es mit meinem Bauernhof nicht mehr so richtig „läuft“, suchte ich dauerhaft nach einer neuen Betätigung. Als waschechter Westfale habe ich gedacht, dass ich bei der Westfalen Gruppe in Münster bestimmt…

Fast ein Cold Case: Auf der Suche nach dem Cryo-Behälter

Liebe Leser, nun arbeite ich schon ein gutes Jahr im Vertriebsinnendienst Bereich Gase … und ich kann Ihnen sagen: Langweilig wird’s hier nicht! Nachdem ich meine Ausbildung zur Betriebswirtin im Oktober letzten Jahres abgeschlossen hatte,  konnte ich meine Aufmerksamkeit ganz auf mein neues Aufgabengebiet richten. Während der Azubi-Zeit bei der Westfalen Gruppe war ich überwiegend im…

My work placement with the Westfalen Group

For my Master studies I had to do an eight week work placement abroad. As I had done my dual studies with the Westfalen Group in Münster and have been working together with the supply chain management, I was happy to work in this field again. The department “Gase Ausland” sent me to Rosselange and Aalst…

Schützenfest bei den „Lustigen Westfalen“

Halli-Hallo liebe Kollegen/innen, meine Name ist Nina Beinlich und ich arbeite im Vertriebsinnendienst unserer Niederlassung Osnabrück. Seit einigen Jahren sind mein Freund und ich Mitglieder unseres Betriebs-Karnevalsvereins „Die lustigen Westfalen e.V. “ Obwohl wir weit, weit weg von Münster wohnen, nicht in der Hautpverwaltung arbeiten und sonst eigentlich nicht viel mit Karneval am Hut haben, wurden wir zum…

Vom Assessment Center bis in die Abteilung

15.10.2014, 9:00 – 15:00 Uhr: Assessment  CenterAm 15.10.2014 wurde ich das erste Mal zur Westfalen Gruppe eingeladen, um mich in einem Assessment Center unter Beweis zu stellen. Zunächst gab es eine Begrüßung von Frau Florath, meinem jetzigen Ausbildungsbeauftragten Michael Kipp und einer weiteren Beobachterin.  Der Vormittag beinhaltete viele Überraschungen und diverse Aufgaben für uns Bewerber, um unsere…