Frühstücks-Service: Azubis stellen eigenes Projekt auf die Beine

Hallo zusammen,

wir sind das Azubi-Projektteam, gemischt aus verschiedenen Lehrjahren und verschiedenen Ausbildungsberufen. Zu uns gehören Madita Schlüter, Jasmin Brinkschulte, Theresa Althaus, Jan Gerwing, Helena Faltmann und ich (Linda Börgel).

Unser Projekt ist durch den Gedanken entstanden, dass wir der Gemeinschaft in Münster bei dem Umgang mit den neuen Herausforderungen, die das Corona-Virus mit sich bringt, helfen wollen. Die Idee, den Tankstellen-Lieferservice anzubieten, ist super, weil wir so zusätzlich auch noch unsere Tankstellenpächter unterstützen können.

Mit diesem Gedanken stürzten wir uns in unser erstes eigenes Projekt. Mit ganz viel Motivation aber wenig Vorwissen fingen wir an, uns einen Plan zu erstellen. Wir sammelten erste Ideen, teilten die Aufgaben untereinander auf und entwickelten sie zusammen weiter. Es folgten einige Tage mit viel Arbeit und immer wieder neuen Herausforderungen. Wir lernten, wie vielfältig Projektarbeit ist und wie sorgfältig alles koordiniert werden muss. Bei Fragen oder Problemen wurden wir stets von allen Mitarbeitern unterstützt.  Besonders von unseren Ansprechpartnern aus den Bereichen Marketing, Tankstellen und Personal. So konnten wir zusammen mit dem Projekt immer weiterwachsen.

Innerhalb von weniger als einer Woche hatten wir den Prozess soweit geplant. Dazu gehörte, das Produktsortiment zu erstellen, eine umweltfreundliche Möglichkeit für die Auslieferung zu organisieren, sich um die Bezahlung zu kümmern, Flyer zu erstellen, Presseartikel zu schreiben und vieles mehr.

Wir bieten nun seit dem 14.04 einen Frühstückslieferservice an. Bei uns bekommen die Kunden ein leckeres Frühstück mit Gebäck und Getränken, aber auch auf die gewohnten Zeitschriften müssen sie nicht verzichten. Passend zum Frühlingsbeginn bieten wir auch Grillkohle an, sodass dem gemütlichen Grillabend mit der Familie nichts mehr im Weg stehen kann.

Probiert doch einfach unseren Service aus!

Das Projekt und wir Azubis sind bereit, richtig durchzustarten und das Beste aus der aktuellen Corona-Situation rauszuholen. Also: bestellen, bestellen, bestellen!

Ihr möchtet weitere Details über unser Projekt erfahren? Besucht uns auf Facebook unter “Westfalen Lieferservice” oder auf der Website unter westfalen.com/lieferservice.

Liebe Grüße

Linda Börgel und euer Azubi-Team

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Frauke Jurisch sagt:

    Liebes Azubi-Projektteam,

    das nenne ich doch mal eine richtig klasse Idee und wünsche viel Erfolg – vor allen Dingen viele viele Bestellungen.

    Passen Sie gut auf sich auf.

    Beste Grüße
    Frauke Jurisch

  2. Uwe König sagt:

    Hallo Azubis,
    tolle Idee, hoffentlich kommen viele Bestellungen rein! Heute ist übrigens Aktionstag: http://www.deutschlandbestellt.de

    Viele Grüße
    Uwe König

  3. Hallo Azubis,

    ihr habt eine tolle Idee in die Praxis umgesetzt – und das in so kurzer Zeit. Die Erfahrung nimmt euch niemand.

    Bleibt am Ball und vor allem, bleibt gesund.

    Viele Grüße
    Alex Gröne

  4. Matthias Voigt sagt:

    Liebes Azubi-Team,

    finde ich ganz toll, was Ihr da binnen kürzester Zeit auf die Beine gestellt habt. Ich habe eben auch mal mit Jan telefoniert. Als Tekki denke ich bei Eurem Geschäftsmodell natürlich gleich an eine Online Bestellmöglichkeit. Falls Ihr so etwas aufbauen wollt, unterstütze ich das gerne.

    Danke für Eure Initiative und toll gemacht!

    Viele Grüße
    Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.