Liebe geht durch den Magen – Anerkennung auch…

Alle Jahre wieder ehrt die Westfalen Gruppe langjährige Mitarbeiter, die seit 25 oder 40 Jahren zum Erfolg der Unternehmensgruppe tatkräftig beigetragen haben. Jedes Jahr im Januar werden unsere Jublilare im Rahmen einer sehr stilvollen Feier geehrt. Sie dürfen sich an diesem Abend mit ihrer Begleitung und Führungskraft rundum verwöhnen lassen. Und genau diese Anerkennung ging…

Ein eindrucksvoller Tag beim COOLEKTIV Convent

Hitzige Diskussionen, spannende Workshops und relevante Vorträge – das alles war Teil des COOLEKTIV Convents: Ein Event der im Oktober 2018 gegründeten Initiative COOLEKTIV. In der einzigartigen Kulisse, der Zeche Zollverein in Essen, kamen am 6. und 7. November rund 100 Personen zusammen, um sich über die Probleme der Kälte/Klima-Branche auszutauschen und wesentliche Lösungsansätze zu…

Ein Team + drei Länder = vier Tage Vergnügen entlang der Adria.

Die Gewinner des Mitarbeiterwettbewerbs unseres Bereichs Energieversorgung wurden in diesem Sommer mit einer viertägigen Reise nach Kroatien, Slowenien und Italien belohnt. Die Reise begann am 13.06.2019 um 03:30 am Industrieweg in Münster. Mit einem Bus ging die Fahrt nach Köln zum Flughafen. Auf nach … Pula (Kroatien) Unsere erste Station, die Halbinsel Punta Verudela und…

Aus den Augen aus dem Sinn!?

Von wegen! Mitarbeiterbindung über den Renteneintritt hinaus… Kaum 6 Monate in der „Familie Westfalen“ durfte ich mit meiner Kollegin Alexa Jurisch das Betriebsrentnertreffen planen und begleiten. Dieses Treffen ist DAS Highlight für die ehemaligen Westfalen. Mein Name ist Tanja Stanke und ich habe die spannende Aufgabe, Westfalen als attraktiven Arbeitgeber zu platzieren. „Employer Branding“ heißt…

Der erste Karrieresprung

Mein Name ist Anke Wienrank, ich bin 19 Jahre alt und seit dem 01.08.2017 bei Westfalen in der Ausbildung zur Industriekauffrau. Aktuell bin ich im Branchenmanagement im Bereich Gase eingesetzt.Zeitweise dürfen wir Auszubildenden die Personalabteilung bei Berufsmessen unterstützen, so wurde unter anderem auch ich gefragt, ob ich bei der Berufsmesse „Der erste Karrieresprung“ in der…