eSpecial statt Messehalle – Wie Corona die Messewelt verändert hat!

Westfalens Einstieg in die Welt der digitalen Messen

Mit viel Leidenschaft und Engagement sind die MitarbeiterInnen unserer Marketing- und Fachabteilungen aktiv auf Messen und Events – wie der Bauen & Wohnen und Tankstelle & Mittelstand in Münster, dem Eurobaustoff Forum in Köln, den legendären Grillmeisterschaften und Staplercups sowie vielen weiteren Fachmessen.

In diesem Jahr sah das jedoch anders aus: Das Coronavirus hat die Welt der Messen von heute auf morgen auf den Kopf gestellt: Neue Kanäle, neue technische Lösungen, neue Ideen der Kundenansprache mussten her!

Aber – was wäre die Westfalen Gruppe ohne ihren Optimismus, Mut für neue Möglichkeiten und Innovationsgeist? Corona hat uns KEINEN Strich durch die Rechnung gemacht, sondern uns auf kreative neue Lösungen gebracht!

flotte.digital und Chillventa eSpecial

Mit gleich zwei Messen sind wir erstmals in die digitale Welt eingetaucht: flotte.digital, sonst bekannt unter Flotte! Der Branchentreff, ermöglichte der internationalen Flottenbranche und den Fuhrparkverantwortlichen eine Gelegenheit online in den Austausch zu kommen.

Das Chillventa eSpecial bot der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Branche drei Tage Fachwissen, Dialog und Innovation pur.

„Die Messe der Zukunft? Mit der flotte.digital und dem Chillventa eSpecial sind wir dieser ein Stück näher gekommen!“, so Petra Leinkenjost und Evelin Stusek aus dem Offline Marketing.

Ob Live-Vorträge, Fachvorträge in Breakout-Sessions, Networking durch intelligentes Matchmaking, Online-Beratungsgespräche oder Chats mit Fachexperten – Wir nutzten das Potenzial digitaler Messen.

Impressionen der Experten

Einige Impressionen zu digitalen Messen haben wir von unseren Kollegen und Kolleginnen mitgebracht:

Marius Appenzeller, Strategischer Marktmanager Kälte/Klima hat beim Chillventa eSpecial selbst einen digitalen Vortrag gehalten und betont:

„Die digitale eChillventa war eine neue Erfahrung für die Westfalen Gruppe, aber auch für die gesamte Branche. Eine eher konservative Kälte/Klima-Branche erlebt aktuell eine rasante Entwicklung in Bezug auf digitale Kommunikation und Events. Diese Entwicklung zu begleiten und bestehenden sowie potenziellen Kunden die Westfalen Gruppe als kompetenten und zuverlässigen Partner zu präsentieren, war das Ziel der diesjährigen eChillventa. Auch wenn das Konzept digitale Messe keine Präsenzmesse ersetzt und wir uns sicherlich mehr Interaktion gewünscht hätten, schätze ich die Teilnahme als wichtigen ersten Schritt ein. Bedanken möchte ich mich beim gesamten Messeteam, das trotz der nicht einfachen Umstände einen tollen Job gemacht hat.“

Unsere Kollegin Christin Wacker, Vertriebsinnendienst Gase, war Teil der ersten digitalen Messe des Bereichs Kälte und resümiert:

„Die Chillventa als e-Special war für uns alle eine ganz neue Erfahrung. Der persönliche Kontakt in lockerer Atmosphäre zum Kunden sowie der Ausklang am Abend mit Kollegen gehört, wie wir feststellen konnten, einfach zu einer Messe dazu. Da beides fehlte, ist kein richtiges Messegefühl aufgekommen. Mein Fazit: Eine Präsenzmesse ist Stand heute nicht durch eine Online-Messe zu ersetzen.“

Auch Anja Honerpeick, Key Account Managerin, war als Kälte-Expertin auf der digitalen Messe vertreten und betont:

„Die Messemannschaft war toll und wir haben alle aus der corona-belasteten Situation das Beste gemacht. Alle waren gut drauf und der Austausch war super! Eine Präsenzmesse halte ich aber nach wie vor für erfolgreicher. Geschäfte werden unter Menschen gemacht und der persönliche Kontakt auf dem Messestand ist durch nichts zu ersetzen.“

Unser Resümee:

Digitale Messen und Events sind in Zeiten wie diesen eine Chance. Corona hat die Messewelt verändert, neue Wege aufgezeigt. Schneller Kontakt, über Zeit und Ort hinweg, auch mit unseren internationalen Kollegen! Digitale Formate zeigen neue Wege, Tools und neue Möglichkeiten des Kontakts auf. Der persönliche Kontakt ist und bleibt aber unersetzlich für eine enge Bindung zu Kunden und Geschäftspartnern. Das persönliche Gespräch und gemeinsame Abende nach einer Messe möchten wir einfach nicht missen!

Und unsere Frage an euch: Habt ihr schon an einem Online-Event oder einer digitalen Messe teilgenommen? Schreibt uns gerne einen Kommentar dazu. Wir freuen uns auf eure Meinungen und Impressionen!

Informationen zu Kältemitteln findet ihr auf unserer Homepage: https://bit.ly/37L3xv1

Informationen für Fuhrparkunternehmen findet ihr auf unserer Homepage: https://bit.ly/2IqbtsS

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Linda Börgel sagt:

    Hi Elena,

    super schön geschriebener Artikel und ein toller Einblick in die neue Welt der Messen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.